BAO-Pressestelle

05.05.2024: Stellungnahme des Bundesverbands Ambulantes Operieren zur Honoraraufteilung Hybrid-DRG

Aufteilung von Fallpauschalen: Kosten exakt ermitteln und Honorar fair aufteilen Berlin. Seit Einführung der sogenannten Hybrid-DRG nach §115f SGB V können Einrichtungen im stationären wie im ambulanten Sektor u. a. Leistungen des Ambulanten Operierens zu sektorengleichen Bedingungen abrechnen. Dies hat die Aufmerksamkeit erneut auf die Frage der Honorarverteilung zwischen den operativen Fachgruppen und der Fachgruppe …

05.05.2024: Stellungnahme des Bundesverbands Ambulantes Operieren zur Honoraraufteilung Hybrid-DRG Weiterlesen »

26.04.2024: Newsletter der Freien Ärzteschaft zum Deutschen Ärztetag in Mainz (07.-10.05.2024)

Newsletter April 2024 Liebe Kolleginnen und Kollegen, Mitglieder der Freien Ärzteschaft und Interessierte, am 7. Mai beginnt der diesjährige Deutsche Ärztetag in Mainz mit einem Grußwort von Gesundheitsminister Prof. Dr. Karl Lauterbach. Wie viele andere Verbände und eine große Zahl der praktisch tätigen Ärzteschaft sind auch wir als Freie Ärzteschaft (FÄ) der Meinung, dass dieser Gesundheitsminister …

26.04.2024: Newsletter der Freien Ärzteschaft zum Deutschen Ärztetag in Mainz (07.-10.05.2024) Weiterlesen »

23.04.2024: Große Protestaktion auf dem 128. Deutschen Ärztetag in Mainz. Versorgung bedroht – Patienten in Not

Große Protestaktion auf dem 128. Deutschen Ärztetag in Mainz. Versorgung bedroht – Patienten in Not Dienstag, 7. Mai 2024 um 9 Uhr, Treffpunkt ist um 9 Uhr direkt auf dem Vorplatz der Mainzer Rheingoldhalle Liebe Kolleginnen und Kollegen, sehr geehrte Damen und Herren, die anhaltenden Herausforderungen, mit denen wir in unserem Berufsstand konfrontiert sind, sind …

23.04.2024: Große Protestaktion auf dem 128. Deutschen Ärztetag in Mainz. Versorgung bedroht – Patienten in Not Weiterlesen »

21.02.2024: Neue Behandlungspauschalen gefährden ambulante OP-Qualität für Patienten

Berlin – Mit Einführung sogenannter „Hybrid-DRG“ durch das Gesundheitsministerium sollen nun auch ambulante Operationen mit Behandlungspauschalen vergütet werden. Der Berufsverband für Orthopädie und Unfallchirurgie (BVOU), der Berufsverband für Arthroskopie (BVASK), die Gesellschaft für Fuß- und Sprunggelenkchirurgie e.V. (GFFC) und die D-A-CH Vereinigung für Schulter- und Ellenbogenchirurgie (DVSE) warnen davor, dass hierdurch individuelle Medizin erschwert und …

21.02.2024: Neue Behandlungspauschalen gefährden ambulante OP-Qualität für Patienten Weiterlesen »

08.02.2024: Wer es mit der Demokratie ernst meint, zerstört nicht auch noch das Vertrauen in unser Gesundheitssystem

Positionspapier 2024 Bundesverband Ambulantes Operieren e. V. Wer es mit der Demokratie ernst meint, zerstört nicht auch noch das Vertrauen in unser Gesundheitssystem Zu Beginn dieses Jahres ist die Bundesrepublik Deutschland erheblich in ihrer innen- und außenpolitischen Existenz bedroht. Die aktuelle Situation ist das Ergebnis jahrelanger parteiübergreifender Versäumnisse und Problemverlagerungen in die Zukunft. Jetzt ist …

08.02.2024: Wer es mit der Demokratie ernst meint, zerstört nicht auch noch das Vertrauen in unser Gesundheitssystem Weiterlesen »

09.01.2024: SpiFa nach Krisengipfel: Fachärztinnen und Fachärzte bleiben weiter im Protestmodus!

Berlin, 9. Januar 2024 – Nach dem Spitzentreffen von Bundesgesundheitsminister Lauterbach und Vertreterinnen und Vertretern der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV), der Bundesärztekammer (BÄK), des Hausärztinnen- und Hausärzteverbandes, des Spitzenverbands Fachärzte Deutschlands (SpiFa) und des Berufsverbands der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ) zeigt sich der SpiFa ernüchtert. Eine Kursänderung des Ministers sei nicht zu erkennen, von Maßnahmen für …

09.01.2024: SpiFa nach Krisengipfel: Fachärztinnen und Fachärzte bleiben weiter im Protestmodus! Weiterlesen »

05.01.2024: SpiFa-Pressemitteilung: Krisengipfel ambulante Versorgung

Die Fachärztinnen und Fachärzte erwarten konkrete Zusagen des Bundesministers für Gesundheit zur Lösung der vielen Probleme in der ambulanten Versorgung Berlin, 5. Januar 2024 – Am 9. Januar 2024 findet auf Einladung des Bundesministers für Gesundheit, Herrn Prof. Karl Lauterbach, ein Krisengipfel für die ambulante haus- und fachärztliche Versorgung statt. Der Spitzenverband Fachärzte Deutschlands e.V. …

05.01.2024: SpiFa-Pressemitteilung: Krisengipfel ambulante Versorgung Weiterlesen »

27.12.2023: BAO-Pressemitteilung: Nicht wieder alle Jahre wieder…

Gegen Jahresende das nicht unerwartete Schneechaos und kurzer Blackout. Ganz-jährig hingegen wetterunabhängiges gesundheitspolitisches Chaos und Reformstillstand. Bund-Länder-Parteien-Zoff und Blockadehaltung, statt der einer – noch – führenden Industrienation mit kulturellem Hintergrund gebührenden und vernunftbasierten Streit- und Diskussionskultur. Mit reduzierten Sprechstunden in den Praxen, weniger verfügbaren Betten in den Kliniken und maximaler Unzufriedenheit aller als logische Folge …

27.12.2023: BAO-Pressemitteilung: Nicht wieder alle Jahre wieder… Weiterlesen »

20.12.2023: Pressemitteilung: Protest gegen Lauterbachs Gesundheitspolitik

Virchowbund, Verband der niedergelassenen Ärztinnen und Ärzte Deutschlands e. V. Protest gegen Lauterbachs Gesundheitspolitik: Praxen in Deutschland zwischen Weihnachten und Neujahr zu Berlin, 20. Dezember 2023 – Zwischen dem 27. und 29. Dezember bleiben von Bayern bis Schleswig-Holstein tausende Hausarzt- und Facharztpraxen geschlossen. Die Praxen protestieren unter dem Motto „Praxis in Not“ gegen die Gesundheitspolitik …

20.12.2023: Pressemitteilung: Protest gegen Lauterbachs Gesundheitspolitik Weiterlesen »

APS warnt vor Patientensicherheitsgefährdung bei vulnerabler Patientengruppe

Pressemitteilung des Aktionsbündnis Patientensicherheit: APS warnt vor Patientensicherheitsgefährdung bei vulnerabler Patientengruppe Sehr geehrte Damen und Herren, Pauke und Trompete sind wichtige Instrumente zur Weihnachtszeit und sind entscheidend für die intakten Ohren der Zuhörer:innen. Sie sind wichtige Bestandteile des menschlichen Innenohrs und Hörvermögens und entscheidend, dass Kinder von klein auf Stimmen und Geräusche wahrnehmen, diese sinnlich …

APS warnt vor Patientensicherheitsgefährdung bei vulnerabler Patientengruppe Weiterlesen »

Scroll to Top